Konzerte/ Veranstaltungen

Erlesene  Programme mit  selten gehörter Flöten-Musik aus Japan – als Solo- Proramm (Kirschblüte, Bambus, Wind), in Gegenüberstellung mit minimal-music (Im Fluss der Zeit(en), im reizvollen Zusammenklang mit Klangschalen (…und alle Zeit ward Gegenwart) oder in Verbindung mit Märchen („Kirschblüte und Regenpfeifer“) werden Sie in eine andere Welt versetzen und staunen lassen.
Europäische Themen -  „Time stands still“ mit Musik aus England oder „Gruß aus Hamburg!“ mit Hamburger Komponisten bilden eine vertrautere, aber nicht weniger genussvolle Alternative.

Zu allen Programmen sind  Einführungen möglich, die Fremdes verständlich und Bekanntes auf neue Weise hörbar werden lassen.

In (fast) alle Programme können Sie hineinhören und sich einen klingenden Eindruck verschaffen, zudem finden Sie jeweils weiterführende Informationen.

Suchen Sie sich etwas Schönes aus!

Kirschblüte und Regenpfeifer - Musik und Märchen

Kirschblüten, Bambus, Wind - Soloprogramm mit japanischer Flötenmusik Im Fluss der Zeit(en) - Japanische und minimal-Musik ...und alle Zeit ward Gegenwart - Japanische Flötenmusik und Klangschalen Gruß aus Hamburg! - (Barock-)Musik aus Hamburg Time stands still - Musik aus England


Kirschblüte und Regenpfeifer

Musik und Märchen aus Japan

"Glöckchen"


„Kirschblüte und Regenpfeifer - Musik und Märchen aus Japan“ lässt die
Zuhörenden in eine andere Lebenswelt eintauchen und den Alltag vergessen.
Mit Humor und feiner Ironie, aber auch tiefer Ernsthaftigkeit zeigen die
Märchen Situationen aus altem Mönchsleben, dem Leben der Samurai,  
alten und aktuellen Wertvorstellungen und einem Alltag, der durch
Buddhismus und Shintoismus geprägt war und ist.
Mit berührenden Tönen, die in das Alte Japan entführen, spielt die Flötistin
Ute Schleich mit Hingabe, Ausstrahlungskraft und ausgezeichneten Kenntnissen japanischer Flötenmusik. Ruhige, schnelle, melancholische und fröhliche Stücke wechseln sich ab.
Musik und Märchen ergänzen und beflügeln sich gegenseitig und bilden Einheit.
Dauer ca. 1 Stunde. Für Erwachsene und Kinder ab ca. 10 Jahren.

Programm

Sakura – Kirschblüte | Min’yo (traditionell)

Begrüßung, Ansagen

Das Glöckchen
Kikoriko (ältestes Volkslied)
Hanagasa Odori - Blumenhut-Tanz

Die Mandarinente von Aso
Chidori no kyoku - Lied der Regenpfeifer | Yoshizawa Kengyo (1808-1872)
Itzuki no komori Uta - Wiegenlied

Die Flöte im See
Ho, ho, ho taru koi - Kinderlied, mit Einhandflöte und Trommel
Mogamigawa Funa-Uta - Mogami-Schiffer-Lied
Tairyo utaikomi - Fischerlied





Die Flöte im See, erzählt von einem Flöte spielenden Samurai, einem wunderschönen, Musik liebenden Wasserwesen und von der Wichtigkeit,
gegebene Versprechen zu halten. Das Märchen wurde von Rotraud Saeki
nach gehörtem Erzählen aufgeschrieben. Es ist unveröffentlicht und wir
danken Frau Saeki für die Genehmigung.


Weitere Informationen